abschalten und entspannen 

das geht im                                                                                       

   Haus am Meer

ganz hervorragend, denn es liegt direkt hinterm Außendeich,
an einem Sielzug kurz vor dem Ende einer ruhigen Sackgasse.

Der Seglerhafen mit Badestelle liegt gleich vor dem Deich und ist
vom Haus aus mit wenigen Schritten zu Fuß erreichbar.
Zum Badestrand  „Dreisprung“ sind es gerade mal 3 Kilometer.

Sie haben eine Terrasse mit Gartenmöbeln zu Ihrer eigenen Verfügung und selbstverständlich können Sie ein Sonnenbad auf unserer Wiese nehmen.

Für Ihre Fahrräder finden wettergeschütz Platz in unserem Holzhaus im Garten.

Ihr Pkw steht sicher auf einem Stellplatz im Hof.

Im nahen Mühlencafé erhalten Sie vom Frühstücksbrötchen bis zum Nachmittagskuchen Backwaren aller Art, Zeitungen, Milch und Eier. Montags ist Ruhetag. Was Sie dort nicht bekommen, erhalten Sie im ca. 3 km entfernten „Inselkaufhaus“ am Herrendeich oder im ca. 5 km entfernten EDEKA im Ortsteil Süden.

Verteilt über Nordstrand finden Sie unzählige Restaurants, Cafés und kleine aber feine Imbiss-Lokale. Besonders empfehlen können wir Ihnen das Restaurant des Hotels Heverstrom; nur wenige Schritte vom Haus am Meer entfernt und dennoch weit genug weg, um Ihre Urlaubsruhe nicht zu stören. Auch der Hafenimbiss ist allemal einen Besuch wert.

Nordstrand ist ein Paradies für Radfahrer.
Ein ausgedehntes Netz von Radwegen lädt zur Inselerkundung ein. Entlang der Außendeiche können Sie die Insel sowohl auf der romantischen Seeseite, als auch auf der windgeschützten Innenseite fast vollständig umrunden.

 

 

Haus am Meer

Seitenansicht

der Vordereingang

der Fahrradschuppen

Parken im Hof

unser Schwimmbad - der Seglerhafen

Schwimmen an der Badestelle

IMG_1836

das Meer

ein Strand

Watt

Radfahren direkt an der Wasserkante

die Mühle mit Bäckerei und Café

Hotel-Restaurant Heferstrom